Unfall Gutachten Ingenieurbüro Unger in Berlin

Unfall- und Schadengutachten

Im Unfallgutachten werden nach Auftragserteilung jeweils neben den technischen Daten und der Zustandsbeschreibung des Fahrzeuges der Auftragsinhalt, der Untersuchungstag/-zeit und der detaillierten bildhaften Dokumentation, je nach Schadensfall folgende erforderliche Feststellungen getroffen:

  • Berechnung des Wiederbeschaffungswertes
  • Angaben zur Besteuerungsart des Wiederbeschaffungswertes
  • Detaillierte Berechnung der Reparaturkosten
  • Angaben zur Reparaturwerkstatt (ggf. Auswahl eines geeigneten Referenzbetriebes)
  • Angaben zum Reparaturweg unter Berücksichtigung der Herstellervorgaben
  • Angaben über maximal mögliche Reparaturgrenzen
  • Berechnung der merkantilen Wertminderung (bei Haftpflichtschaden-Gutachten)
  • Berechnung der Umbaukosten
  • Ermittlung des Restwertes
  • Klassifizierung des Nutzungsausfalls
  • Klassifizierung der Mietwagenklasse
  • Angabe der Reparaturdauer
  • Angabe der Wiederbeschaffungsdauer
  • Aufnahme des Schadenherganges mit Plausibilitätsprüfung des Schadenbildes
  • Detaillierte Beschreibung von Kontaktspuren mit Wertung der Plausibilität
  • Angaben zu Abzügen Neu für Alt (bei Kasko-Gutachten)
  • Angaben zur Wertverbesserung

Der öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige hat bei der Berechnung und Einschätzung der vorstehend genannten Angaben insbesondere die aktuelle Rechtssprechung zu beachten!

Unfallschäden haben viele Facetten

Unfall Gutachten Ingenieurbüro Unger in Berlin
Ford mit Anprall an Laternenpfahl. Die Karosserie ist seitlich um ca. 60 cm eingedrückt.
Unfall Gutachten Ingenieurbüro Unger in Berlin
Mini mit tiefer Einstauchung der Beifahrertür in Höhe der B-Säule
Unfall Gutachten Ingenieurbüro Unger in Berlin
Toyota mit massivem Heckschaden und Bruch der Achse

HOTLINE
030.86397262

Sie wünschen einen Rückruf ?

Rückruf beauftragen
Hotline Kfz-Gutachter Jan Unger Berlin